Hausmittel gegen Erkältung bei Kindern

Autor:   ·  

Da man nur die Beschwerden lindern und nicht die Ursache einer Erkältung bekämpfen kann, gibt es neben medikamentösen Behandlungen eine Vielzahl an Hausmittelchen. Diese gibt es seit Jahrhunderten. Ob sie helfen, muss selbst ausprobiert werden. Der Vorteil von Omas Hausmittelchen ist, das sie kaum negative Nebenwirkungen bergen. Hier eine kleine Auswahl an Tipps:

Hausmittelchen für Kinder die gegen Erkältung helfenHalsweh lindern

Dampf-Inhalation mit einer Wasser-Kochsalz-Lösung:

  • Lässt Nasenschleimhäute abschwellen und erleichtert das Atmen
  • Auch geeignet: Thymian, Kamille oder Engelwurzelbalsam
  • Wichtig: Kind nie mit dem heißen Wasser allein lassen!

Gurgeln:

  • Mit Salzwasser, Salbei- oder Kamillentee gurgeln lassen
  • Ein Luftbefeuchter oder feuchte Tücher im Kinderzimmer lindern das Kratzen im Hals

Trinken:

  • Lindenblütentee oder pflanzliche Tees, die Thymian- oder Efeuextrakte, Holunderblüten, Salbei oder Eibisch enthalten, trinken
  • Warme Milch mit Honig bei Kindern ab zwei Jahren wirkt schleimlösend

Ohrenschmerzen

  • Zwiebelwickel sollen entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken

Hygiene

  • Kind sollte sich nach dem Nasenputzen gründlich Händewaschen, weil Viren mehrere Stunden auf der Hautoberfläche überleben können

Gesunde Ernährung

  • Kind sollte generell ausgewogen und vitaminreich ernährt werden
  • d.h.: eine Mischung von tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln, die teils roh, teils verarbeitet, z.B. gedünstet oder gekocht, verzehrt werden
  • größter Teil sollte aus Kohlenhydrate bestehen (50-55%), vorwiegend aus Getreide, Gemüse, Kartoffeln und Obst, zu einem geringeren Teil aus Fett (maximal 30%), vorwiegend aus pflanzlichen Fetten und Ölen, sowie je zur Hälfte aus tierischem und pflanzlichem Eiweiß (10-15%), aus Milch, Fleisch, Fisch, Getreide und Kartoffeln

Bewegung an der frischen Luft

 

Bildlizenz © Firma V - Fotolia.com

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht oder verteilt.