Fit und gesund durch den Winter

Autor:   ·  

Winterzeit: Teaa, Zitrone und ZimtNässe, Kälte und trockene Heizungsluft schwächen das Immunsystem im Winter und machen es anfällig für Krankheiten. Mit sechs Tipps erfahren Sie, wie Sie Ihre Abwehrkräfte stärken und so Ihrer Gesundheit im Winter etwas Gutes tun.

1. Frische Luft und Sonne tanken

Frische Luft stimuliert Kreislauf und Durchblutung und sorgt ganz nebenbei für gute Laune, denn Sonnenlicht regt die Hormonproduktion an. Keine Bange – Sie müssen nicht wandern, ein kurzer Spaziergang genügt.

2. Regelmäßig bewegen

Bewegung hält gesund – sie kurbelt die Durchblutung an und baut Stress ab. Schwimmen, Yoga, leichtes Joggen und Gymnastik sind ideale Winter-Sportarten. Wichtig dabei: Nicht übertreiben, lieber moderat und regelmäßig bewegen!

3. Die richtige Kleidung

Achtung, Erkältungsrisiko: Draußen ist es kalt und drinnen im Warmen wartet dank Winterkleidung ein Schwitzanfall. Deshalb – Zwiebelschicht ist angesagt. Tragen Sie mehrere dünne Kleidungsschichten übereinander. So können Sie die Lagen problemlos der Temperatur anpassen. Mütze, Schal und Handschuhe nicht vergessen! Über Kopf und Extremitäten verliert der Körper wertvolle Wärme.

4. Wohlfühlfaktor

Stress und psychischer Druck sind wahre Immunkiller. Sorgen Sie deshalb für erholsame, gemütliche Momente im Alltag: Regelmäßige Saunagänge, Wechselduschen sowie Fuß- und Entspannungsbäder entspannen den Geist und regen gleichzeitig den Blutfluss an. Dies stärkt das Immunsystem und hilft so bei der Abwehr von Krankheitserregern. Gesundheit im Winter kommt auch über Nacht: Ausreichend Schlaf hilft, die Abwehrkräfte zu stärken.

5. Keime haben keine Chance!

Für Gesundheit im Winter wird Hygiene großgeschrieben: Dazu zählen gründliches Händewaschen, häufiges Wechseln der Handtücher sowie regelmäßiges Stoßlüften. Entsorgen Sie benutzte Taschentücher schnell.

6. Vitaminzufuhr

Vitamine und Mineralstoffe sind für einen erkältungsfreien Winter unerlässlich. Besonders gesund sind saisonales Gemüse, Zitrusfrüchte, Hülsenfrüchte und Getreide. Trinken Sie ausreichend, das hält die Schleimhäute feucht und Ihren Kreislauf aktiv.

Produkte:

VITAMIN C 300+Zink 5 retard Kapseln

DOPPELHERZ Zink+Histidin Depot Tabletten

STERILLIUM Lösung

Bildlizenz: iStock © Ls9907

 

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht oder verteilt.